Virtual Love

Kurz etwas zur Herkunft und Entstehung des Wortes: Cybersex wurde aus der englischen Sprache übernommen. 1995 fand Cybersex auch in das deutsche Wörterbuch. Gerne werden auch die Begriffe C6 und CS als Shortversion verwendet.

Seitensprung oder nicht

Die Kraft der Vorstellung gegen die Kraft der Realität eintauschen. Und das bei der besten Nebensache der Welt. Das beschreibt Cybersex. Ist diese virtuelle Erotik besser als die reale? Die Internetliebe besser als Livesex? Bei einem Seitensprung ist ein virtuelles Fremdgehen vielleicht eher vereinbar als ein reales Fremdgehen.

Varianten des Cybersex

Die meisten PC-User haben eine Webcam. Bei Laptops ist diese bereits integriert. Verbindet sich die virtuelle Erotik mit der Webcam, nennt sich das Camsex. Oft wird die Version Live Cam Sex angepriesen. Hierbei wird meist davon ausgegangen, dass nur ein Nutzer sich per Cam zeigt.
Verwenden beide Nutzer eine Cam so spricht man von Camsex, besser bekannt unter Cam-to-Cam oder auch Cam2Cam.

Wie Computerliebe entstand

Im Internet entstanden bald die ersten Foren, Chatrooms und Communitys. Und wo sich Menschen tummeln, bleibt es nicht aus, dass eine knisternde Atmosphäre entsteht. Kombiniert mit Erotik entstanden Erotik-Foren, Erotik-Communitys. Noch heute entstehen ständig neue.
Dabei kann jeder finden was er sucht, da es spezielle Seiten für Gleichgesinnte gibt. Fetischisten, Lesbians, Transexuelle, Homosexuelle und Swinger, sie alle und noch mehr finden hier zusammen. Und per Cybersex können sie ihre Fantasien ausleben, erweitern und gemeinsam träumen.

Outro

Nicht vergessen werden darf jedoch: In der Realität kann alles wieder ganz anders sein. Darum sollten Sie es auf einen Vergleich ankommen lassen, um für sich selbst zu entscheiden, was besser und was anders ist. Vielleicht lässt sich ja mit beiden Versionen leben. Und vielleicht weiß jemand der einen Cybersex-Seitensprung macht, danach sicher, ob es das auch in real wert ist.

PREVIOUS POSTS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert